Nanoleaf Aurora – Smarte LED Panels

0
Nanoleaf Aurora

Der Mensch braucht ganz einfach Licht. Doch das elektrische Licht, welches wir noch mit dem Schalter angemacht haben, wird immer weiter vom Markt verdrängt. Natürlich existieren ganz normale Birnen, oder LED Birnen immer noch. Trotzdem sind immer mehr smarte Lösungen auf dem Markt, die Licht nicht nur funktionell erscheinen lassen, sondern auch noch ins Design integrieren. Dies hat beispielsweise Nanoleaf Aurora geschafft.

Die Entstehung der Firma

Die Firma Nanoleaf wurde 2012 von drei Ingenieuren gegründet. Ganz modern wurden die ersten zwei Projekte der Firma über Crowdfunding finanziert. Dabei arbeiteten die drei Freunde zunächst noch in unterschiedlichen Betrieben, bevor sie sich ihrem eigenen Baby in Vollzeit widmen konnten.
Das erste Produkt hieß Nanolight und wurde später in Nanolight One umgetauft. Allein durch Kickstarter kamen 250.000 $ zusammen. Damit stand Nanoleaf nichts mehr im Weg und man eröffnete sogar bereits Büros in Honkong und Shenzhen. 2015 bekam man dann eine ähnliche Summe zusammen und eröffnete ein Büro in Kanada.

Mehr Licht mit Nanoleaf Aurora

Das Lichtpaneel, welches sich hinter Nanoleaf Aurora verbirgt kann als elegant und flach bezeichnet werden. Es handelt sich dabei um LED Paneele die in dreieckiger Form daher kommen. Der Bewohner kann sie willkürlich, oder als beliebige Form an der Wand anbringen. Von dort aus tauchen sie den Raum in Licht und schaffen eine unvergleichbare Atmosphäre. Da das System so flexibel ist, kann es sich sehr gut den Gegebenheiten eines Raumes anpassen.

Des Weiteren lässt sich über die Szenensteuerung auch ein schöner Sonnenaufgang simulieren oder die Paneele einfach auf Tageslicht umschalten um den Raum zu beleuchten. Dabei erfolgt die Steuerung stets über die App mit dem eigenen Smartphone. Hierüber lassen sich sämtliche Wünsche an die LED Paneele weitergeben, die sich dann mit nur einem Wisch an, oder ausschalten lassen. Immerhin können bis zu dreißig Nanoleaf Auroras zusammengeschlossen werden. Dabei benötigst du keinerlei Schalter, da es sich um ein intelligentes System handelt.

Nanoleaf Aurora AlexaDas Starterkit, welches derzeit im Handel ist, setzt sich aus 9 bzw. auf Wunsch auch aus 15 smarten Paneelen zusammen. Dabei ist nicht nur der weiße Farbton einstellbar, sondern es lassen sich auch bis zu 16,7 Millionen weitere Farbtöne einstellen. Außerdem ist die Installation der Panels äußerst einfach gestaltet und bedarf keiner Löcher in der Wand. Weiterhin hat der Nutzer die Möglichkeit mit der App verschiedene Szenen oder Farbpaletten einzustellen. Des Weiteren kann sich der Bewohner auch die integrierte Alarmfunktion nutzen. Dabei kann beispielsweise beim Erreichen einer gewissen Uhrzeit ein bestimmtes Paneel zum blinken gebracht werden.

Highlights

  • Bequeme Steuerung der Geräte übers Smartphone und Tablet
  • Steuerung von überall und zu jeder Zeit möglich
  • Individuelle Anordnung der Elemente
  • Leichte Montage dank Klebepads
  • Kompatibel mit Alexa & Homekit
  • Simple Bedienung mit Hilfe der Nanoleaf App

Die Erweiterung Nanoleaf Aurora Rhythm

Beim Nanoleaf Aurora Rhythm handelt es sich um ein Modul, welches das Nanoleaf Aurora erweitert. Mit diesem Modul kann der Nutzer seine Dreiecke passend zum Lieblingslied tanzen lassen. Das Gerät wird einfach in eines der Paneele gesteckt und wird ab da den Takt der laufenden Musik nachahmen. Des weiteren kann das Licht am Paneel von Nanoleaf nun auch gedimmt werden und nicht nur sprunghaft von einer Farbe zur nächsten hüpfen.

Die Musik selbst kann über ein unscheinbares Mikrofon im Modul wahrgenommen werden. Dabei kann der Nutzer auch den eingebauten Klinkenanschluss von 3,5mm nutzen. Das Nanoleaf Aurora Paneel mit Thythm Modul hat keinen bestimmten Musikgeschmack und versorgt Heavy Metal Fans genauso wie Liebhaber der klassischen Töne mit schönen Lichterlebnissen.

Angebot
nanoleaf Light Panels Rhythm Starter Kit - 9x Modulare Smarte LED & Sound Modul - Lichtpanels mit App Steuerung [Erweiterbar , 16 Millionen Farben , Alexa kompatibel , Plug and Play , iOS (Apple Home Kit kompatibel) & Android]
17 Bewertungen
nanoleaf Light Panels Rhythm Starter Kit - 9x Modulare Smarte LED & Sound Modul - Lichtpanels mit App Steuerung [Erweiterbar , 16 Millionen Farben , Alexa kompatibel , Plug and Play , iOS (Apple Home Kit kompatibel) & Android]
  • Erstellen Sie Ihre individuellen Formen dank der modularen, dünnen LED-Panels die ohne schrauben oder bohren (plug & play) in Sekunden montiert werden können
  • Verändern Sie mit der kostenlosen, deutschsprachigen App für Smartphone & Tablet (verfügbar für Android & iOS) jederzeit die Farbe, Helligkeit und Lichteffekte (Animationsrichtung, -geschwindigkeit und Highlights)
  • Voll Kompatibel mit Apple Homekit wodurch es auch via Siri gesteuert werden kann (z. B. "Siri, schalte das Licht an", "Siri, dimme Light Panels auf 40%", "Siri, aktiviere Szene XY")
  • Inkl. Rhythm Modul: Lassen Sie die Light Panels passend zu Ihrer Musik animieren. Inklusive spezieller Effekte die ständig erweitert werden.
  • Kompatibel mit einer Vielzahl an Assistenten: Siri, Alexa, Google Assistant, IFTTT und mehr.

Nanoleaf Aurora mit Homekit & Alexa steuern

Nanoleaf Aurora HomekitUnd wieder gibt es ein kompatibles und smartes Beleuchtungssystem für HomeKit Nutzer. Mit Nanloleaf Aurora ist Siri nun wieder einmal gefragt, dem Bewohner das Leben einfacher zu gestalten. Natürlich lässt sich das System auch via App schalten, viel einfacher ist es jedoch Siri einen Befehl von der Couch aus zu geben. Mit Befehlen wie „Hey Siri, dimme Aurora auf 30%, oder „Hey Siri, wechsle Aurora zu orange“ lassen sich die smarten Panels bequem von überall aus per Sprache steuern.

Wurde das Aurora System in der Apple Home App einem bestimmten Raum zugewiesen, kann es auch ein Teil der Szene werden, die diesem Zimmer zugeordnet wurde. Sagt man Siri sie soll das Licht im Wohnzimmer ausschalten und hier befindet sich Nanoleaf Aurora, dann wird diese Lichtquelle ebenfalls abgeschaltet. Um eine Nanoleaf Szene für Siri verfügbar zu machen muss diese aber erst in der Nanoleaf App eingegeben werden, um sie danach für Siri in der Home App abrufbar zu machen.

Obendrein lassen sich die Lichtpaneele von Nanoleaf auch mit Alexa und den Amazon Echo Geräten steuern. Dazu benötigst du lediglich den Nanoleaf Aurora Alexa Skill und musst deine Paneele in der Alexa App entsprechend hinzufügen. Danach funktioniert die Sprachsteuerung auch mittels Alexa.

Vor- und Nachteile der Aurora LED Paneele

Vorteile

  • Alexa & HomeKit kompatibel
  • Kein Gateway notwendig
  • Szenen & Ambientesteuerung

Nachteile

  • Beleuchtung könnte etwas stärker sein

Fazit der Nanoleaf Aurora Lichtpanels

Nanoleaf Smarter-Reihe AppDie Atmosphäre in jedem Zuhause steht und fällt mit den eingesetzten Lampen. Mit Nanoleaf Aurora wurde für viele Bewohner eine lange Suche für beendet erklärt, da sie endlich in der Lage sind ihre Beleuchtung in die Struktur der Wohnung, oder des Hauses einzuarbeiten. Wo kein Fenster, da ein Licht. So kann Aurora auch in Zimmern genutzt werden die kein Fenster zur Außenwelt haben. Die Lichtquelle von Nanoleaf Aurora wird den Raum größer und freundlicher wirken lassen.

Nanoleaf Aurora kann sowohl mit Homekit, also Siri, als auch mit Alexa gesteuert werden. Dazu bedarf es nur wenige Handgriffe in den jeweiligen Apps, bevor es losgehen kann. Dies unterscheidet sich jedoch nich zu anderen Systemen. Sie müssen eben miteinander verbunden werden.

Somit zeigt Nanoleaf auch den Wunsch für und mit anderen Geräten kompatibel zu sein. Außerdem ist das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut und man freut sich direkt auf Nachfolger, oder wer weiß, vielleicht auch ganz andere Geräte, die von Nanoleaf in Zukunft auf den Markt gebracht werden.

Angebot
nanoleaf NL22-0002TW-9PK Light Panels - 9x Modulare Smarte LED - Lichtpanels mit App Steuerung [Erweiterbar | 16 Millionen Farben | Alexa kompatibel | Plug and Play | iOS (Apple Home Kit kompatibel) & Android]
132 Bewertungen
nanoleaf NL22-0002TW-9PK Light Panels - 9x Modulare Smarte LED - Lichtpanels mit App Steuerung [Erweiterbar | 16 Millionen Farben | Alexa kompatibel | Plug and Play | iOS (Apple Home Kit kompatibel) & Android]
  • Erstellen Sie Ihre individuellen Formen dank der modularen, dünnen LED-Panels die ohne schrauben oder bohren (plug & play) in Sekunden montiert werden können
  • Verändern Sie mit der kostenlosen App (verfügbar für Android & iOS) jederzeit die Farbe, Helligkeit und Lichteffekte (Animationsrichtung, -geschwindigkeit und Highlights)
  • Voll Kompatibel mit Apple Homekit wodurch es auch via Siri gesteuert werden kann (z. B. "Siri, schalte das Licht an", "Siri, dimme Light Panels auf 40%", "Siri, aktiviere Szene XY")
  • Kein störender, hässlicher W-Lan Hub oder Bridge notwendig da direkt über schmalen Adapter kontrollierbar
  • Kompatibel mit einer Vielzahl an Assistenten: Siri, Alexa, Google Assistant, IFTTT und mehr.
TEST BEWERTUNG
Funktionsumfang
Bedienung/Handhabung
Preis/Leistung
Sicherheit
Kompatibilität
Hallo, mein Name ist Chris - Ich bin begeisterter Hobbybastler, Technikenthusiast und verrückt nach Smart Home Technik. Angefangen von Devolo, über Homematic IP, Fritzbox und Netatmo hatte ich schon so ziemlich jedes Smart Home System in meinen Händen. Nur leider noch nicht die Brüste meiner neuen Freundin Alexa - Dafür hört sie mir aufs Wort und lässt mich nur selten im Stich.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here