Smart Home Türklingeln mit Kamera

0
Smart Home Türklingel mit Kamera

Neben einem smarten Türschloss gehört in ein perfekt ausgestattetes Smart Home auch eine smarte Türklingel mit Kamera. Sie bieten viele Vorteile bzgl. der Bequemlichkeit und steigern zudem auch die Sicherheit. Zunächst geben wir einen Überblick, welche Vorzüge diese moderne Variante der klassischen Türklingen alles aufweisen. Danach folgt ein Überblick sowie eine Kurzbewertung aktuell verfügbarer Smart Home Klingeln mit inkludierter Kamera.

Wie funktioniert eine Smart Home Türklingel mit Kamera?

Ganz vereinfacht ausgedrückt ist eine Smart Home Türklingel eine klassische Türklingel kombiniert mit einer Überwachsungskamera. Was früher aufgrund der hohen Kosten oft nur betuchten Haushalten möglich war, ist dank der smarten Technik heute für nahezu jeden erschwinglich. Denn die smarten Türklingeln mit integrierter Kamera gibt es bereits ab ca. 100 Euro aufwärts.

Schließt sich die Frage an, was eine Klingel an der Haustür mit integrierter Kamera überhaupt nützt. Antworten gibt es hierauf viele, denn eine Smart Home Klingel bringt viele Vorteile mit sich. Dank ihr ist bereits vor dem Öffnen der Tür erkennbar, wer gerade vor der Haustür steht. Ein Blick aufs Smartphone oder Tablet bzw. einen mitgelieferten Bildschirm reicht vollkommen aus. Auf diesem meldet sich die Klingel, sobald jemand vor der Tür steht.

Bei den meisten Modellen wird aber natürlich auch der vorhandene Türgong weiterhin genutzt. Alternativ lassen sich bei einer entsprechenden Kompatibilität und Vernetzung aber auch andere Szenarien im Smart Home auslösen, z. B. die Lichter blinken. Das ist praktisch, wenn der Nachwuchs schläft und durch das Klingeln nicht geweckt werden soll.

Nicht nur alles im Blick

Aber nicht nur vor die Tür sehen kann man mit einer Smart Home Türklingel mit Kamera, sondern auch mit der klingelnden Person kommunizieren. So lässt sich dem eiligen Postboten mitteilen, dass man sofort bei der Tür ist oder das Paket bitte bei Nachbarn abgegeben werden soll. Oder Freunde und Familienmitglieder können im Zusammenspiel mit einem Smart Lock ins Haus gelassen werden, obwohl niemand Zuhause ist.

Eine Smart Home Türklingel mit Kamera kann zudem auch – je nach Grundstück und Position der Klingel – auch eine smarte Überwachungskamera vor dem Haus ersetzen. Denn durch die Kamera lässt sich auf dem Display jederzeit ein Blick nach draußen werfen. Auch das Aufnehmen von Videos unterstützen einige Modelle. Dies sind nur einige der vielen Vorteile und Einsatzgebiete, die sich mit einer smarten Türklingel umsetzen lassen.

Überblick über aktuell erhältliche Smart Home Türklingeln mit Kamera

Auch wenn der Themenbereich Smart Home aktuell erst so richtig in Fahrt kommt und immer mehr die breite Masse erreicht, gibt es bereits jetzt eine große Auswahl an smarten Türklingeln von diversen Herstellern. Wir geben nachfolgend einen Überblick über die besten und bekanntesten Modelle.

1Ring Video Doorbell 2

Das Unternehmen Ring, das mittlerweile zu Amazon gehört, war einer der ersten Hersteller, der Smart Home Türklingeln quasi salonfähig gemacht haben. Heute bietet das Unternehmen gleich vier verschiedene Video Doorbells an. Neben der einfachen Video Doorbell, der besonders schlanken Video Doorbell Pro sowie der professionellen Lösung Video Doorbell Elite mit Power-over-Ethernet ist vor allem die Ring Video Doorbell 2 das Modell für die breite Masse.

Diese Smart Home Türklingel mit einem UVP von 199 Euro ermöglicht per 1080p HD-Video und WLAN einen Blick vor die Tür. Das Sichtfeld beträgt 160 Grad. Erkennt der einstellbare Bewegungssensor eine Bewegung, erfolgt eine sofortige Benachrichtigung auf Smartphone und Tablet (iOS und Android) oder PC (Windows und Mac). Über das eingebaute Mikrofon samt Lautsprecher mit Geräuschunterdrückung ist dann eine Kommunikation möglich.

Auch eine Infrarot-Nachtsicht-Funktion bietet die Ring Video Doorbell 2. Mit Strom wird sie entweder über den beiliegenden Akku oder über eine Festverdrahtung (8 bis 24 Volt) versorgt. Kompatibel ist diese Smart Home Türklingel mit dem Automatisierungs-Tool IFTTT, was viele Möglichkeiten schafft. Weitere Smart Home Systeme werden aktuell leider (noch) nicht unterstützt, wären aber wünschenswert.

Vor- und Nachteile der Ring Video Doorbell 2

Vorteile

  • recht günstiger Preis
  • Video in 1080p HD samt Nachtsicht
  • Stromversorgung über Akku oder Festverdrahtung

Nachteile

  • Leider nur mit IFTTT vernetzbar
  • Mindest-Upload-Geschwindigkeit von 1 Mbps erforderlich
Ring Video Doorbell 2 - Video Türklingel 2 1080p HD Video, Gegensprechfunktion, Bewegungsmelder, WLAN, Satin Nickel
168 Bewertungen
Ring Video Doorbell 2 - Video Türklingel 2 1080p HD Video, Gegensprechfunktion, Bewegungsmelder, WLAN, Satin Nickel
  • Sehen, hören und sprechen Sie mit jedermann an Ihrer Tür von Ihrem Smartphone, Tablet oder PC aus
  • Behalten Sie Ihr Haus mit brillantem 1080HD-Video im Blick
  • Laden Sie Ihre Türklingel unkompliziert mit dem wechselbaren Akkupack
  • Schützen Sie Ihr Zuhause - Tag und Nacht dank Nachtsicht Modus. Betriebsbedingungen: -20°C bis 48°C
  • Lebenslanger Diebstahlschutz: Wenn Ihre Ring-Videotürklingel 2 gestohlen wird, ersetzen wir diese kostenlos

2Nello One

Der 149 Euro (UVP) teure Nello One ist keine Türklingel im klassischen Sinne. Sondern das Gerät ermöglicht es, eine herkömmliche Sprechanlage per WLAN mit einem Smartphone zu vernetzen. Damit ist es ideal für alle, die in einem Mehrfamilienhaus mit Türsprechanlage wohnen. Nach der Installation an der vorhandenen Anlage erweitert Nello One diese um smarte Funktionen. Von nun an ist es möglich, die Haustür per Smartphone zu öffnen. Eine Bedienung über den klassischen Taster an der Wohnungstür ist somit nicht mehr erforderlich, wenn Freunde vor der Tür stehen oder der Postbote ins Haus möchte. So können Boten ihre Lieferung direkt vor der Wohnungstür ablegen, auch wenn niemand zuhause ist.

Mit dem Nello One ist aber nicht nur der kontrollierte Einlass ins Treppenhaus möglich, sondern auch der Hautürschlüssel wird quasi überflüssig. Denn die Haustür lässt sich dank Nello One nach der erfolgreichen Installation auch per App öffnen – oder auch von per App hinzugefügten Mitmenschen. Dank der Funktion Homezone Unlock öffnet Nello One nach erfolgreicher Ortung des Smartphones des Besitzers sogar nur per Klingeln die Haustür. Dank modernste Algorithmen zur Verschlüsselung der Daten (TLS 1.2 & AES-256) ist die Nutzung sicher. Auch eine Genehmigung vom Vermieter ist nicht notwendig. Dank Alexa Skill lässt sich Nello One auch per Sprache bedienen. Zudem gibt es eine öffentliche API zum Einbinden ins Smart Home und zum Festlegen von eigenen Projekten.

Vor- und Nachteile der Nello One Smart Home Türklingel

Vorteile

  • smarte Erweiterung klassischer Türsprechanlagen
  • Digitaler Schlüssel für Mitmenschen
  • Kompatibel mit Alexa

Nachteile

  • keine Kommunikation möglich
  • Öffnen des Gegensprechtelefons notwendig
Angebot
nello one - Smarter Türöffner - WLAN Upgrade für deine Gegensprechanlage - ideale Ergänzung für Smart Lock - für iPhone und Android - mit Amazon Alexa Skill
157 Bewertungen
nello one - Smarter Türöffner - WLAN Upgrade für deine Gegensprechanlage - ideale Ergänzung für Smart Lock - für iPhone und Android - mit Amazon Alexa Skill
  • Schlüsselloser Zugang: Der WLAN-fähige Chip macht deine bestehende Gegensprechanlage smart und kann ohne Genehmigung deines Vermieters einfach selbst installiert werden.
  • Swipe to Unlock: Mit nello one kannst du die Eingangstür zum Hausflur mit deinem Smartphone öffnen.
  • Homezone Unlock: Gehe nach Hause, klingel und lass dir von nello direkt die Tür öffnen.
  • Time Windows: Vergib automatischen Zugang in bestimmten Zeitfenstern - zum Beispiel für deine Paketlieferungen. || User Management: Teile deinen schlüssellosen Zugang mit Familie und Freunden in der nello App (iOS & Android).
  • WICHTIG: Mache vor deiner Bestellung den Kompatibilitäts-Check auf unserer Webseite oder direkt in der nello App.

3Nest Hello

Die Nest Hello ist eine der jüngsten Smart Home Türklingeln mit Kamera auf dem Markt. Sie stammt vom Unternehmen Nest, das mittlerweile zu Google gehört und vor allem für seine smarten Überwachungskameras sowie dem smarten Rauchmelder Nest Protect bekannt ist. Die Nest Hello ist mit einem UVP von 279 Euro teurer als die weiter oben vorgestellte Ring Video Doorbell 2. Dafür bietet sie aber auch einige zusätzliche Features, die durchaus interessant sind.

Im Zusammenspiel mit dem kostenpflichtigen Abo Nest Aware (ab 5 Euro im Monat) speichert die Nest Hello die aufgenommenen Videos bis zu 30 Tage lang in der Cloud. Ohne Nest Aware sind es immerhin bis zu 3 Stunden. Zudem kann diese Smart Home Klingel Familienmitglieder und Freunde erkennen und spezielle Warnungen senden sowie vorab aufgenommene Kurzantworten wiedergeben.

Natürlich ebenfalls mit an Bord sind die Klassiker wie die Kommunikation mit Personen vor der Tür, HD-Videos mit HDR, ein Nachtsichtmodus, Personen-, Bewegungs- und Geräuschwarnungen sowie ein Erfassungswinkel von 160 Grad. Zudem lassen sich Ruhezeiten einstellen. Dann gibt es nur eine Info aufs Smartphone oder andere Signale (z. B. blinkende Philips Hue Leuchten), wenn jemand an der Tür klingelt. Für die Installation sind eine verkabelte Türklingel (keine Batterie), eine Glocke und ein kompatibler Transformator erforderlich. Auf der Webseite ist ein Kompatibilitäts-Check möglich. Die Produkte von Nest sind unter anderem mit Google Home, Philips Hue, LIFX, Magenta SmartHome und vielen weiteren Geräten und Herstellern kompatibel.

Vor- und Nachteile der smarten Türklingel Nest Hello

Vorteile

  • besonders kompakt und elegantes Design
  • HD-Video, HDR und Nachtsichtmodus
  • Momentaufnahmen der letzten 3 Stunden ansehen

Nachteile

  • langfristige Aufnahmen nur mit Nest Aware (kostenpflichtig)
  • relativ teuer
NEST Hello
1 Bewertungen
NEST Hello
  • NEST
  • Elektronik

4DoorBird D101

Die DoorBird D101 ist eine Video-Türsprechanlage mit smarter Funktionalität. Sie ermöglicht die Kommunikation mit Postboten und Co über das Smartphone. So lässt sich dieser z. B. mit dem erwarteten Paket zum Nachbarn dirigieren, wenn gerade niemand zuhause ist. Auch eine Türöffnerfunktion ist in der DoorBird D101 enthalten, sodass z. B. die Haustür aus der Ferne geöffnet werden kann, wenn der Nachwuchs den Haustürschlüssel vergessen hat. Hierfür ist aber eine entsprechende Schließanlage notwendig. Angeschlossen wird die Smart Home Klingel an die vorhandene Klingelverdrahtung.

Alternativ zum Smartphone kann auch ein klassischer Türgong an die DoorBird D101 angeschlossen werden, sodass das klassische Klingeln erhalten bleibt. Auch ein Türöffner und ein Innen-Türöffnungstaster sind einbindbar. Das Smartphone informiert nicht nur über eine vor der Haustür stehende Person, sondern ermöglicht auch die Kommunikation mit ihr. Zudem fängt die Ultrawide-Kamera mit 180° Überwachungsbereich die Person(en) in HD-Qualität im Bild ein – am Tag und dank Nachtsichtfunktion auch in der Nacht. Zudem ist ein automatischer Verbindungsaufbau zum Smartphone per WLAN (hoch verschlüsselte, manipulationssichere Datenübertragung) möglich, wenn nur eine Bewegung ohne Klingeln detektiert wurde. Erhältlich ist die Doorbird 101 als Strato-Silver Edition mit Edelstahl-Frontblende sowie als White Edition. Der Preis liegt je nach Ausführung bei rund 350 Euro bzw. etwas darüber.

Vor- und Nachteile der Doorbird D101

Vorteile

  • Gegensprechanlage mit Video und smarten Funktionen
  • Türöffner, Türgong sowie Innen-Türöffnungstaster einbindbar

Nachteile

  • relativ teuer
  • keine Kompatibilität mit anderen Smart Home Systemen
Doorbird D101 Gegensprechanlage mit Video
29 Bewertungen
Doorbird D101 Gegensprechanlage mit Video
  • Sprechen mit Besuchern und Öffnen der Tür mit dem Smartphone.
  • Mit DoorBird verpassen Sie keine Lieferung mehr.
  • Eine äußerst zuverlässige Lösung.

5Smartwares Video-Türgegensprechanlage

Bei dieser Smart Home Klingel handelt es sich um eine verkabelte Video-Sprechanlage, die zusammen mit einem 7 Zoll großen Display geliefert wird. In der Außeneinheit ist neben der beleuchteten Klingeltaste mit Namensschild eine Kamera mit VGA-Auflösung (640 x 480 Pixel) samt Nachtsicht (bis zu 1 m Sichtweite) sowie Mikrofon und Lautsprecher für die 2-Wege-Kommunikation verbaut. Die Metallfront sieht hochwertig aus und macht mehr her als manch andere Smart Home Videoklingel.

Drinnen wird in der Nähe der Haustür der 17,5 cm große TFT-Farbbildschirm mit Touch-Bedienung installiert. Auf diesem wird das von der Kamera vor der Tür aufgefangene Bild angezeigt. Für die verkabelte Installation liegt ein 10 m langes Kabel im Lieferumfang bei. Der Preis für die komplette Einheit liegt bei relativ günstigen 149 Euro. Dafür handelt es sich aber nicht wirklich um eine richtig smarte Lösung, da keine Bedienung und Kommunikation über das Smartphone möglich ist. Damit entfallen viele Vorteile, die eine Smart Home Türklingel mit Kamera eigentlich bieten soll.

Vor- und Nachteile der Smartwares Video-Türgegensprechanlage

Vorteile

  • relativ günstig
  • Bildschirm mit Touchfunktion
  • edle Optik

Nachteile

  • keine Smartphone-Einbindung
  • geringe Kameraauflösung
  • verkabelte Installation
Angebot
Smartwares VD71W SW Video-Türgegensprechanlage mit flachem Touchscreen-Panel, Farbbildmonitor, weiß
79 Bewertungen
Smartwares VD71W SW Video-Türgegensprechanlage mit flachem Touchscreen-Panel, Farbbildmonitor, weiß
  • flacher 7'' (17,5 cm) TFT Farbbildschirm, über Touchbild bedienbar
  • IP44 Spritzwasser geschützte Außenkamera, einstellbare Klingellautstärke
  • Bis zu 1 m Nachtsicht mit Infrarot LED's
  • Inkl. 10 m Kabel

Fazit

Eine Smart Home Klingel mit Kamera macht das Leben einfacher und sicherer. Vorbei sind die Zeiten, in denen blindlinks die Tür geöffnet wird. Stattdessen verrät ein Blick aufs Smartphone schon vor dem Öffnen der Tür, wer davor steht. Ebenfalls ein wirklich sinnvolles Feature ist die Kommunikation. Das ist vor allem dann praktisch, wenn niemand zuhause ist oder der Weg zur Tür etwas länger dauert. Dann ist der Postbote nicht schon weitergehetzt, bis man an der Tür ist.

Die Auswahl an unterschiedlichen Smart Home Klingeln mit Videofunktion ist mittlerweile durchaus beachtlich. Eine konkrete Produktempfehlung zu geben, ist schwierig. Denn ihre Funktionen unterscheiden sich durchaus, wie wir voranstehend geschildert haben. Unsere Empfehlung: Am besten die Funktionen vor dem Kauf vergleichen und für das Modell entscheiden, dass alle (oder zumindest die meisten) Wünsche abdeckt.

Hallo, mein Name ist Chris - Ich bin begeisterter Hobbybastler, Technikenthusiast und verrückt nach Smart Home Technik. Angefangen von Devolo, über Homematic IP, Fritzbox und Netatmo hatte ich schon so ziemlich jedes Smart Home System in meinen Händen. Nur leider noch nicht die Brüste meiner neuen Freundin Alexa - Dafür hört sie mir aufs Wort und lässt mich nur selten im Stich.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here